Ferienwohnung Kentgens
Inzell Chiemgau
Über unsAppartementAnfrageInzellPreiseImpressum
Datenschutzerklärung

Gemäß dem DS-GVO weisen wir darauf hin, dass Ihre Daten zur Vertragsabwicklung, elektronisch gespeichert werden.

Verantwortlich für die Speicherung Ihrer Daten sind die Eheleute Anja Bleck-Kentgens und Frank Kentgens, Düsterstr. 26, 44797 Bochum.

Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Vermietung der Ferienwohnung Auweg 35, Inzell verarbeitet.

Die Speicherung dauert mit Blick auf die steuerrechtlichen Vorgaben maximal zwölf Jahre nach Beendigung des letztmalig abgeschlossenen Mietvertrages.

Sie haben grundsätzlich das Recht, jederzeit Auskunft über die hier über Sie gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenfalls haben Sie das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Widerspruch zur Erhebung Ihrer Daten, jeweils unter Berücksichtigung der für uns geltenden berufs- oder steuerrechtlichen Vorschriften.

Ihnen steht gegenüber der Aufsichtsbehörde, derzeit das Bundesministerium für Datenschutz, ein Beschwerderecht zu für den Fall, dass die hier erhobenen Daten missbräuchlich verwendet werden.

Die Vertragsakte wird grundsätzlich in Papierform als auch digitalisiert geführt.

Zugriff zu Ihren Daten haben die Eheleute Bleck-Kentgens/Kentgens als auch deren Angestellten/Auszubildenden. Letztere sind von uns beiden sorgfältig ausgesucht und haben unter Hinweis auf die Strafbarkeit des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht jeweils eine entsprechende Verschwiegenheitsverpflichtungserklärung unterzeichnet.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich an die Inzeller Touristik GmbH. Hierzu sind wir nach den entsprechenden öffentlich rechtlichen Vorschriften über die Vermietung von Ferienwohnungen als auch für die Erstellung Ihrer Kur-Karte, die gleichzeitig die Inzell-Card ist, gemäß der Satzung der Gemeinde Inzell verpflichtet.
Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, ist dies unverzüglich mitzuteilen. In diesem Fall wird das Mietvertragsverhältnis nicht zustande kommen.

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist erfolgt die datensichere Vernichtung der Mietakten durch die Fischer & Söhne GmbH, Bochum in der nach dem Bundesdatenschutzgesetz erforderlichen Sicherheitsstufe 2.

 

 

eigenlt
background